Schlagwort-Archive: Geld

The Big Short (8 / 10)

The Big Short

The Big Short - Film bestellen bei amazon.deDie Eurokrise, die eigentlich eine Finanzkrise war, die auf eine Bankenkrise zurückging, die von einer Immobilienkrise ausgelöst wurde, die auf maßlose Gier vieler, vieler Banken fußte, hat fast die ganze Welt mitgerissen. Einige sagten, das wäre nicht vorhersehbar gewesen. In diesem Film geht es um die, die es vorhergesehen haben. Und dadurch sehr, sehr reich wurden.

Weiterlesen

Der Große Crash – Margin Call (8 / 10)

Margin Call

von J.C. Chandor, mit Kevin Spacey, Paul Bettany, Zachary Quinto, Mary McDonnell, Demi Moore, Stanley Tucci und Jeremy Irons

Margin Call - Film kaufen bei amazon.de

Ein Börsenmakler wird gefeuert. Seine letzte Amtshandlung: Er drückt einem Mitarbeiter eine USB-Stick mit Daten in die Hand. „Sei vorsichtig!“ sagt er noch durch die sich schließenden Aufzugtüren. Peter, der Mitarbeiter, nutzt abends seine Überstunden, um sich die Daten einmal in Ruhe anzuschauen. Das was er entdeckt, ist brisant. Sehr brisant. Also ruft er seinen Chef ins Büro, der wiederum seinen Chef und so weiter, bis sich Peter Stunden später in einer Krisensitzung mit dem CEO wiederfindet, um die Zukunftschancen seiner Bank zu analysieren. Und nicht nur die…

Weiterlesen

So macht man Geld mit Musik

Wie verdient man an Musik? Durch Verkaufen? Quatsch, durch Abmahnen von Filesharerern! Wie ein internes Dokument einer einschlägigen Firma auflistet, verdient man …

Ca. € 0,60 (netto) pro legal verkauftem Download gegenüber € 90,00 pro erfassten illegalen Download bei Rechtsverletzern, die zahlen.

Da ca. 25% der Abgemahnten sofort zahlen, kommt man auf dann auf das 150 fache gegenüber langweiligem legalem Verkauf. Das nenne ich mal ein Geschäft…

via law blog» Archiv » “Die Quote der Sofortzahler liegt bei 25 %”.

Slumdog Millionaire (9 / 10)

Slumdog Millionaire

von Danny Boyle, mit Dev Patel, Anil Kapoor, Madhur Mittal, Mahesh Manjrekar und Freida Pinto

Slumdog Millionaire

Slumdog Millionaire

Jamal ist Kummer gewöhnt. Aufgewachsen in den Slums von Mumbai, erst als Halb-, später als Vollwaise, hat er sich nicht nur metaphorisch immer wieder aus der Scheiße gekämpft – ‚Never Ever Give Up!‘ könnte sein Lebensmotto sein. Während sein Bruder Salim dem Ruf des schnellen Geldes gefolgt und in der Unterwelt zu einer respekablen Größe herangewachsen ist, strebt Jamal nach höherem: Er will seine große Jugendliebe Latika aufspüren, um sie für immer aus den Klauen der Mächte zu befreien, die sie ihm immer wieder entrissen haben. Das ihn das ausgerechnet in die Endrunde der indischen Version von Who wants to be a Millionaire? führt, ist eine weitere Ironie des Schicksals. Die Polizei hat jedoch wenig Sinn für Ironie, sie glaubt da mehr an Betrug. Und geht wenig zimperlich ans Werk, das auch zu beweisen. Anhand der Videoaufzeichnung hangeln sie sich in Jamals Verhör von Frage zu Frage, von der (fast) jede durch eine schicksalhafte Fügung mit einem Kapitel in Jamals Leben verknüpft ist, die ihm die richtige Antwort weist. Dass muss schließlich auch der Polizeiinspektor anerkennen, so dass Jamal sich wieder der letzten, entscheidenden Runde des Quiz widmen kann, in der es für ihn um alles geht. Nur nicht ums Geld.
Weiterlesen

Burn after Reading (9 / 10)

Burn After Reading

von Joel und Ethan Coen, mit Brad Pitt, George Clooney, Tilda Swinton, Francis McDormand, John Malkovich, Richard Jenkins, J.K. Simmons und David Rasche

Burn After Reading

Burn After Reading

„Windows oder Mac?“, möchte der russische ‚Kulturattacheé“ nur noch wissen, nachdem Chad und Linda ihm wortreich den brisanten Inhalt der mitgebrachten CD schmackhaft gemacht haben. Normalerweise arbeiten die beiden nicht für die Russen, sondern für Fitnessstudiobetreiber Ted. In dessen Studio haben die beiden die CD gefunden, die die Sekretärin des Anwalts von Katie Cox dort verloren hat. Katie möchte sich nämlich von ihrem Mann Osbourne Cox trennen, der gerade vom CIA wegen Alkoholproblemen gefeuert wurde. Um mehr Geld aus der Sache schlagen zu können, hat sie zur Sicherheit die wichtigsten Dokumente ihres Ex-Gatten in spe auf CD gebrannt – und eben auch den Entwurf seiner Memoiren, in denen er gründlich mit der CIA abrechnet. Egal, da Linda und Chad nicht eben die hellsten sind, haben ihre Erpressungsversuche bei Osbourne nicht gefruchtet, so dass sie es eben bei den Russen versuchen. Ähnliches gilt für Harry Pfarrer, der nicht nur glücklich mit Kinderbuchautorin Sandy verheiratet ist und nebenbei mit Katie Fox schläft, sondern es auch sonst mit so ziemlich jeder Frau versucht, die ihm über den Weg läuft. Und als ihm dann noch Chad über den Weg läuft, beginnt die Situation richtig kompliziert zu werden- insbesondere für Osbournes Ex-Bosse…

Weiterlesen