Schlagwort-Archive: Gewalt

ES (7 / 10)

Modernisierte, effektlastige Neuauflage des Stephen King Klassikers, der wie alle King-Verfilmungen dem Original (Film wie Buch) nicht das Wasser reichen kann, sich aber zu den wenigen gelungeneren zählen darf. (7/10)

Das finstere Tal (8 / 10)

Das finstere Tal

von Andreas Prochaska, mit Sam Riley und Tobias Moretti

Das Finstere Tal - DVD bestellen bei amazon.deEin finsteres Tal, irgendwo in den österreichischen Alpen Anfang des 19. Jahrhunderts. Patriarch Brenner und seine Söhne herrschen mit strenger Hand über die wenigen Einwohner. Kurz vor Einbruch des Winters findet ein berittener Fremder aus den fernen USA seinen Weg dorthin, gibt sich als Fotograf aus und bittet die alles andere als erfreuten Dorfbewohner um Unterkunft für den Winter. Gegen fürstliche Bezahlung gewähren sie dem schweigsamen Fotografen seinen Wunsch, und bringen ihm bei der kurz vor der Vermählung stehenden Luzi und ihrer Mutter unter. Schnell merkt er, dass hier nicht alles rechten Dingen zugeht, und dass die Bernner-Familie mit unerbittlicher Härte im Tal herrscht. Nur scheint er darüber nicht überrascht zu sein. Das sind eher die Talbewohner, als es unter den Brenner-Söhnen den ersten Todesfall gibt. Nach und nach spitzt sich die Lage zu, bis das finstere Tal endlich alle seine Geheimnisse preis gibt…
Weiterlesen

Django Unchained (9 / 10)

Django Unchained

von Quentin Tarantino, mit Jamie Foxx, Christoph Waltz, Leonardo DiCaprio, Samuel L. Jackson, Franco Nero und Jonah Hill

Django Unchained - DVD kaufen bei amazon.de

Viele Leute haben es ja nicht so mit Zahnärzten. Bei Django dürfte der Fall anders liegen, schließlich hat ihn gerade ein Zahnarzt in Gestalt von Dr. King Schultz (mit seinem Pferd Fritz) aus den Fängen übler Sklavenhändler freigekauft. Dass es dabei Tote und Verletzte gab, ist ärgerlich, aber sie haben schließlich angefangen.

Dr. Schultz, so stellt sich schnell heraus, verdient seinen Lebensunterhalt nicht mit der Jagd nach faulen Backenzähnen, sondern nach Kopfgeld. Routiniert spürt er üble, per Haftbefehl „tot oder lebendig“ gesuchte Schurken auf, erschießt sie und sackt das Kopfgeld ein. Aus diesem Grund löst er auch Django aus, denn nur der kann ihn zu seinem aktuellen Job, den Brittle Brüdern führen. Nach dem Absch(l)uss dieser Angelegenheit, hochzufrieden mit Djangos Arbeit, bietet er ihm sogar an, sich den Winter an seiner Seite etwas Geld zu verdienen. Django willigt schließlich ein und die Zeit vergeht für die beiden wie im Fluge. Auch wenn Django gedanklich eigentlich schon bei seiner nächsten Mission ist: Der Befreiung seiner Frau Broomhilda [sic!] aus den Fängen des üblen Plantagenbesitzers Calvin Candie. Doch dazu muss er ihn erstmal finden. Dabei erweist sich wieder mal sein Zahnarzt als große Hilfe, und spürt die Herzensdame nicht nur auf, sondern bietet seinem Freund auch Hilfe bei der Rettung an. Schließlich muss Django dafür in die Höhle des Löwen, mitten im nicht gerade afroamerikanerfreundlichen Mississippi. Nur gut, dass Dr. Schultz eine Plan hat…

Weiterlesen

Silver Linings Playbook (9 / 10)

Silver Linings Playbook

von David O. Russell, mit Bradley Cooper, Jennifer Lawrence, Jacki Weaver und Robert DeNiro

Silver Linings - Soundtrack holen bei amazon.de„Silver Linings“, den Silberstreif am Horizont, könnte Pat gut brauchen. Gerade holen seine Eltern ihn aus der Psychiatrie nach Hause. Gegen ärztlichen Rat und mit strengen Auflagen. Sein Leben ist etwas aus der Bahn geraten, nachdem vor geraumer Zeit den Liebhaber seiner Frau Nikki übel zusammengeschlagen hat. Die ihn mittlerweil übrigens verlassen hat, ganz nebenbei. Nun aberm endlich wieder in seinem Kinderzimmer untergebracht, versuchen seine Eltern ihn wieder auf die rechte Bahn zu bringen. Was ihnen angesichts Pats zahlreicher Ausraster nicht leicht fällt. Doch auch Pat gibt nicht auf, glaubt an den besagten Silberstreif, der ihm seine Frau zurück und wieder alles ins Lot bringen soll. Das ausgerechnet Tiffany ihm da weiterhelfen kann, ahnt er anfangs nicht. Dafür nervt sie ihn zu sehr. Denn auch sie hat nach dem Tod ihres Mannes auch ihre psychischen Probleme, die sie allerdings nicht mit Gewalt, sondern im Bett austobt. Als Tiffany sich nun anbietet, für Pat einen Brief an seine Ex weiterzuleiten, kommt fahrt in die Sache. Denn sie verlangt eine Gegenleistung für Ihre Hilfe: Er soll mit ihr bei einem Freistil-Tanzwettbewerb mitmachen –  nach dem Motto: Ich helf Dir zu deinem Traum, Du mir zu meinem. Beide ahnen nicht, worauf sie sich da einlassen…

Weiterlesen