Schlagwort-Archive: Verschwörung

Hänsel und Gretel – Hexenjäger (7 / 10)

Hansel & Gretel: Witch Hunters

von Tommy Wirkola, mit Jeremy Renner, Gemma Arterton und Famke Janssen

Hänsel und Gretel - Hexenjäger /  Soundtrack holen bei amazon.de

Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald, so beginnt das altbekannte Kinderlied. Das Märchen selbst dürfte nach zahllosen elterlichen Lesungenauch auch in Fleisch und Blut übergegangen sein – das Hexenhaus aus Lebkuchen, die kindermästende Hexe und ihr feuriges Ende im Ofen. Doch was dann? Was passierte mit den beiden? Warum wurden sie im Wald ausgesetzt? Was wurde mit den Eltern?

Wer Antworten darauf sucht, findet sie in diesem Film. Kurz: Hänsel und Gretel verdienen sich als professionelle Hexenjäger ihre täglichen Brotkrumen. Bewaffnet mit allerlei exotischen Waffen, von vollautomtischen Armbrüsten bis hin zu handkurbelgetriebenen Elektroschockern stöbern sie Hexen auf und bringen sie, mehr oder weniger metzelig, zur Strecke – angetrieben vom tiefsitzenden Hass auf besenreitendes Volk und zahlreichen unverarbeiteten Kindheitstraumata. Doch ihr aktuellert Auftrag entpuppt sich als mehr als nur Hexenhächseln: In Augsburg ist eine Reihe von Kindern durch Hexen entführt worden – im Auftrag der Oberhexe Muriel, wie sich herausstellt. Denn die plant mit den Kindern ein ganz großes Ding, dass der Hexenzunft das ewige Leben sichern könnte. Natürlich hat sie die Rechnung ohne Hänsel und Gretel gemacht…

Weiterlesen

The Cabin in the Woods (8 / 10)

The Cabin in the Woods

von Drew Goddard, mit Kristen Connolly, Chris Hemsworth, Anna Hutchison, Fran Kranz, Jesse Williams, Richard Jenkins, Bradley Whitford und Sigourney Weaver

The Cabin in the Woods - Soundtrack holen bei amazon.de
Eine Meute aus fünf vergnügungssüchtigen jungen Leuten macht einen Ausflug. Es geht, wie sollte es anders sein, in ein sehr abgelegenes Ferienhäuschen in einer sehr abgelegenen Gegend. Auch ein gruseliger einheimischer Hinterwäldler darf nicht fehlen, der rätselhafte Andeutungen macht. Die anfänglich gute, ausgelassene Stimmung erfährt einen deutlichen Dämpfer, als die Truppe des Nachts einen Keller voller unheimlichem Trödel entdeckt. Und so ungewollt eine alte Zombie-Familie erweckt, die fortan einen nach dem anderen niedermetzelt. Doch das ist noch nicht einmal das eigentliche Problem. Denn das grausige Geschehen wird von einer spießerverseuchten Kommandozentrale aus choreographiert – mit Kameras, Hormonnebel und abgeriegelbaren Fluchtwegen. Und das alles nur mit dem Ziel, jeden einzelnen der Gefangenen einem grausamen Tod zuzuführen. Jeder Fluchtversuch wird verhindert, jede lebensrettende Idee unterwandert, der Tod scheint ihnen allen sicher. Doch dann beginnen die Pannen…
Weiterlesen

State of Play – Stand der Dinge (8 / 10)

State of Play

von Kevin Macdonald, mit Russell Crowe, Ben Affleck, Rachel McAdams, Helen Mirren, Robin Wright Penn und Jason Bateman

State of Play

State of Play

Dicke Tränen kullern dem Senator Stephen Collins die Bäckchen herunter, als er vom Unfalltod seiner Fachreferentin erfährt. Was auch verständlich ist, aber während einer Anhörung vor laufenden Kameras eben auch nicht gerade geschickt. Und so wittert die Klatschpresse gleich eine Affäre, und zerlegt den jungen, aufstrebenden Abgeordneten genüsslich. Cal McAffrey, seines Zeichens journalistisches Urgestein der alten Schule, recherchiert gerade an anderer Front. Ein Kleinganove und ein Pizzabote sind nämlich höchst professionell erschossen worden, wer würde da nicht eine Story wittern. Als Stephen bei seinem altem Zimmerkumpel Cal Zuflucht vor der Presse sucht, entdecken sie auf einmal eine Verbindung zwischen den beiden Fällen. Könnte die Sicherheitsfirma PointCorp hinter der Sache stecken? Zusammen mit der jungen Bloggerin Della Frye macht Cal sich auf die Suche nach Hintermännern, sehr zum leidwesen seiner Chefradakteurin, die nicht an solche Verschwörungstheorien glaubt und lieber eine schnelle Story hätte. Doch je tiefer Cal in die Sache eintaucht, umso unwahrscheinlicher wird das – denn die eigentlich Story ist noch viel größer, als Cal in seinen kühnsten Träumen hätte vorstellen können…
Weiterlesen

Illuminati (3 / 10)

Angels & Demons

von Ron Howard, mit Tom Hanks, Ewan McGregor, Stellan Skarsgård, Nikolaj Lie Kaas und Armin Müller Stahl

Illuminati

Illuminati

Bevor Robert Langdon kürzlich eine Schnitzeljagd durch Europa auf der Suche nach dem heiligen Gral machte, war auf einer Schnitzeljagd in Rom auf der Suche nach Antimaterie. Der Bösewicht, der sie klaute, ist diesmal keine fehlgeleiteter Opus Dei Mönch, sondern ein höchst professioneller Auftragskiller. Neben der Antimaterie hat er auch gleich noch ein paar Kardinäle entführt, die dummerweise heiße Anwärter auf den Papstthron sind. Seine Heiligkeit sind nämlich vor einiger Zeit verstorben, so dass gerade Wahlen anstehen. Da allem Anschein nach die Illuminaten hinter der Sache stehen, engagiert der päpstliche Sicherheitsdienst den Symbologen Robert Langdon, um den alten, quer durch Rom führenden Weg der Erleuchtung wiederzufinden, der zum einen nur durch ausgefuchste Symbole gefunden werden kann und an dessen Ende die höchst explosive Antimaterie samt der Kardinäle versteckt sind. Um das Ganze für ihn noch etwas spannender zu machen, wird stündlich eine Geisel exekutiert, bevor um Mitternacht die Antimaterie den Vatikan in die Luft zu sprengen droht…
Weiterlesen

Die Chroniken von Narnia – Prinz Kaspian von Narnia (5 / 10)

The Chronicles of Narnia: Prince Caspian

von Andrew Adamson, mit Peter Dinklage u.a.

Prinz Kaspian von Narnia

Prinz Kaspian von Narnia

Narnia in Not. Prinz Kaspian, rechtmäßiger Thronfolger, soll Opfer eines Mordkomplotts werden. Dahinter steckt sein Onkel, General Miraz, der selbst an die Macht kommen und Narnia von den letzten Narnianern befreien möchte. Auf der Flucht vor den bösen Schergen des bösen Onkels stößt der Prinz in höchster Not ins böse, Quatsch, ins gute Horn von Lucy. Diese wird daraufhin samt ihrer Geschwister wieder zurück nach Narnia gezaubert, wo seit ihrem letzten Besuch 1000 Jahre vergangen sind – die vertrauten Häuser sind Ruinen, Löwe Aslan lebt nur noch in Lucys Fantasie, die Narnianer verstecken sich im Wald. Mit Hilfe des Zwerges Trumpkin vereinen die Gören besagte Narnianer, um mit einem schlecht ausgearbeiteten Schlachtplan die letzte Schlacht gegen den bösen König zu schlagen und Prinz Kaspian wieder zur Macht zu verhelfen – wenn das mal gut geht… Weiterlesen