Schlagwort-Archive: Episodenfilm

Oh Boy (8 / 10)

Oh Boy

von Jan Ole Gerster, mit Tom Schilling, Justus von Dohnányi, Ulrich Noethen u.v.a

Oh Boy - Musik zum Film bei amazon.de„Oh Boy“, das denkt sich Niko wohl häufiger an diesem Tag in Berlin, an dem wir ihn begleiten dürfen. Niko hat schon viele Tage in Berlin erlebt, so hat er dort sein Jura-Studium begonnen, es ohne Wissen seines Vaters auch schon abgebrochen, und lebt so nun schon seit zwei Jahren von den elterlichen Tantiemen, ohne dafür etwas sinnvolles zu tun. So lässt er sich in der Metropole treiben und versucht, einen Sinn zu finden. Bisher erfolglos.
Dieser eine Tag wird das nicht ändern, aber er bringt zahllose Begegnungen mit sich. So etwa mit dem merkwürdigen Nachbarn, der eine Schulter zum Ausweinen sucht, die Kaffeehausbesitzerin, die 3,80€ für einen Kaffee verlangt, mit der alten Schulfreundin Julika, die ihn zu einer Theaterpremiere einlädt, zwangsläufig dann auch mit dem Regisseur des, ähm, „Stücks“ und vielen anderen mehr. Und bis er endlich seinen stinknormalen Kaffee genießen kann, muss er das alles tapfer ertragen…
Weiterlesen

Crossing Over (8 / 10)

Crossing Over

von Wayne Kramer, mit Harrison Ford, Ray Liotta, Ashley Judd, Jim Sturgess und Cliff Curtis

Crossing Over

Crossing Over

USA, Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Zumindest dann, wenn dort arbeiten darf. Und das darf nicht jeder. Um die, die es nicht dürfen, kümmert sich Max Brogan von der Ausländerpolizei, dem die Illegalen, wie etwa Mireya Sanchez mit ihrem kleinen Sohn, mehr am Herzen liegen, als seine Kollegen gutheißen können. Das findet zumindest sein Kollege Hamid, der in seiner streng muslimischen Familie selbst gerade Ärger mit seiner lebenshungrigen Schwester hat. Freizügig ist auch der Umgang Gavin mit seiner jüdischen Religion. Alles andere als Orthodox versucht ausgerechnet er, als jüdischer Religionslehrer seine Arbeitserlaubnis zu erhalten. Das versucht auch seine Freundin Claire, wenn auch nicht über Religion, sondern über ihren Status als berühmte australische Schauspielerin. Das stimmt zwar nicht so ganz, aber da würde ihr Sachbearbeiter Cole auch mal ein Auge zudrücken, sofern sie ihm als Gespielin zur Verfügung steht. Fast geschafft hat es hingegen Yong Kim, seine Einbürgerungsfeier steht kurz bevor. Nur richtig zu würdigen weiß er es nicht, schließlich ist er gerade dabei, in ein Straßengang einzusteigen, was ihm deutlich reizvoller erscheint. Taslima schließlich weiß nicht einmal, dass sie eigentlich nur im Land geduldet ist, bis Sie in der Schule leichtsinnigerweise einen Vortrag hält, in dem sie die Attentäter des 11.9. nicht als Monster darzustellen wagt, sondern als Menschen mit Motiven. Als kurz danach das FBI an der Tür klopft, kann nur noch die Anwältin Denise helfen, die zufälligerweise die Frau von Cole ist – so beginnen die Geschichten sich zu verknüpfen…
Weiterlesen

Auf der anderen Seite (10 / 10)

Auf der anderen Seite

von Fatih Akin, mit Nurgül Yesilçay, Baki Davrak, Tuncel Kurtiz, Hanna Schygulla und Patrycia Ziolkowska

Auf der anderen Seite - Soundtrack bestellen bei amazon.deNejat Aksu ist Professor für Germanistik in Hamburg. Regelmäßig besucht er seinen verwitweten Vater Ali in Bremen, der sich im Kampf gegen die Einsamkeit mittlerweile Yeter, eine türkische Prostituierte, als Lebensgefährtin genommen hat. Als Yeter zu Tode und Vater Ali ins Gefängnis kommt, macht sich Nejat in der Türkei auf die Suche nach Yeters Tochter Ayten. Da die sich hingegen weniger mit ihrem Studium sondern lieber mit gelebtem Sozialismus beschäftigt, ist sie auf der Flucht vor der türkischen Polizei in Deutschland untergetaucht. Dort freundet sie sich intensiv mit der Studentin Lotte an, die Ayten eine Unterkunft im Haus ihrer Mutter Susanne besorgt. Als Ayten schließlich doch entdeckt und wieder in die Türkei abgeschoben wird, folgt Lotte ihr in die Türkei, wo schließlich auch sie zu Tode kommt. Und so macht sich schließlich Susanne auf den Weg in die Türkei, um dort Ayten zu helfen. Dort, auf der anderen Seite, trifft sie wiederum Nejat – und fast schließt sich der Kreis.
Weiterlesen

Schwarze Schafe (8 / 10)

Schwarze Schafe

von Oliver Rihs, mit Robert Stadlober und vielen anderen.

Schwarze Schafe - Soundtrack bestellen bei amazon.deEin ganz normaler Tag in Berlin für ein paar schwarze Schafe. Da wäre der Hochstapler Boris, der sich unsterblich in die Vogue Managerin Nadja verliebt und sich die Hand abhacken will, um an Geld zu kommen. Oder die Fremdenführerin Charlotte, die auf Ihrer Tour auf ihre Ex-Kommilitonin und Jetzt-Juppiebraut Daniela trifft, und sich deshalb ihren Alkoholiker-Freund vom Leib halten muss. Oder die beiden Loser Julian und Breslin, die beim Arbeit-für-Lau Programm Kisten und Ex-Lover für einen schwulen Performance-Künstler transportieren. Oder die Kumpel Ali, Birol und Halil, die einfach nur ihrem sexuellen Notsatnd Abhilfe schaffen wollen. Und nicht zuletzt die beiden mäßig überzeugenden Satanisten Fred und Arnold, die eine Frau für eins ihrer Rituale suchen.
Für alle diese schwarzen Schafe wird es ein ereignisreicher Tag in Berlin, für den Zuschauer ein Heidenspaß…
Weiterlesen

Babel (8 / 10)

Babel
von Alejandro González Innaritu, mit Brad Pitt und Cate Blanchett.

Zwei Hirtenjungen aus Afrika machen Schießübungen mit Papas Gewehr. Ein amerikanisches Ehepaar reist durch Marokko, um den plötzlichen Kindstod ihres Sohnes zu verdrängen. Ein mexikanisches Kindermädchen will zur Hochzeit ihres Sohnes, darf aber die Kinder nicht alleine lassen. Ein japanisches, taubstummes Mädchen versucht, über den gewaltsamen Tod ihrer Mutter hinwegzukommen. Und alle diese Menschen, obwohl über die ganze Welt verstreut, verbindet eine Geschichte…

Weiterlesen