Schwarze Schafe

Schwarze Schafe

von Oliver Rihs, mit Robert Stadlober und vielen anderen.

Schwarze Schafe - Soundtrack bestellen bei amazon.deEin ganz normaler Tag in Berlin für ein paar schwarze Schafe. Da wäre der Hochstapler Boris, der sich unsterblich in die Vogue Managerin Nadja verliebt und sich die Hand abhacken will, um an Geld zu kommen. Oder die Fremdenführerin Charlotte, die auf Ihrer Tour auf ihre Ex-Kommilitonin und Jetzt-Juppiebraut Daniela trifft, und sich deshalb ihren Alkoholiker-Freund vom Leib halten muss. Oder die beiden Loser Julian und Breslin, die beim Arbeit-für-Lau Programm Kisten und Ex-Lover für einen schwulen Performance-Künstler transportieren. Oder die Kumpel Ali, Birol und Halil, die einfach nur ihrem sexuellen Notsatnd Abhilfe schaffen wollen. Und nicht zuletzt die beiden mäßig überzeugenden Satanisten Fred und Arnold, die eine Frau für eins ihrer Rituale suchen.
Für alle diese schwarzen Schafe wird es ein ereignisreicher Tag in Berlin, für den Zuschauer ein Heidenspaß…

Für einen Indie-Film wirkt diese Werk sehr professionell: Schwarz-Weiß Optik mit akzentuierenden Farbtupfern, durhgängig guter Soundtrack und tolle Darsteller bieten die Basis für diesen Film. Von der Machart her erinnert er dann stark an Tarantino, wenn wie hier trockenste Dialoge auf bizarrste Situationen Treffen. Und gerade dabei kennt Regisseur Rihs keine Gnade, ob nun mit Zuschauer oder Darsteller. Es werden Hände abgehackt, es fließen Fäkalien, es spritzt Erbrochenes und es werden Omas mißbraucht. Und so zieht sich die ganze Bandbreite des Lebens durch die einzelnen, lose verflochtenen Episoden, vom höchsten Glück bis in die tiefsten Abgründe der menschlichen Existenz; trotzdem findet jede Geschichte ihr eigenes, kleine Happy End. Ein Film der die Erwartungen der Zuschauer ständig durchbricht, ein Film der immer zu überraschen weiß. Ein Hoch auf den neuen deutschen Film! (8)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.