Schlagwort-Archive: Mord

Cloud Atlas (9 / 10)

Cloud Atlas

von Tom Tykwer und Andy & Lana Wachowsky, mit Tom Hanks, Halle Berry, Ben Wishaw, Jim Sturgess, Doona Bae, Hugo Weaving und Jim Broadbent

Cloud Atlas - Soundtrack runterladen bei amazon.deEin Lagerfeuer, irgendwann in der Zukunft. Ein alter Mann erzählt seinen Enkeln ein paar alte Geschichten von Menschen, die meist schon lange verstorben sind, die alle ihre eigenen Abenteuer erlebt haben, und doch irgendwie alle immer wieder miteinander verbunden waren:

Pazifik, 1849. Adam Ewing ist dort für seinen Vater unterwegs, um Erbschaftsangelegenheiten zu klären und ein paar Sklavenhandelsgeschäfte abzuschließen. Leider infiziert er sich dabei mit dem Guinea Wurm und muss, betreut von dem undurchsichtigen Doktor Goose, die Heimreise antreten…

England, 1936. Dem jungen Komponisten Robert Frobisher wird der Boden in Cambridge zu heiß, weshalb er als Assistent des einst erfolgreichen, aber nun alternden Komponisten Vyvyan Ayrs anheuert. Von dem Meister lernend, vollendet er mit ihm nicht nur dessen unvollendete Symphonie, sondern schreibt auch seine eigene, das Cloud-Atlas Sextett. Doch leider will der Mentor sich da selber als Urheber reindrängen, und schreckt auch vor unfairen Mitteln nicht zurück…

USA, 1973. Die engagierte Reporterin Luisa Rey ist einem Atomskandal rund um den neuen Hydra-Reaktor des windigen Geschäftsmanns Lloyd Hooks auf der Spur. Doch der lässt sich ungern in die atomare Suppe spucken, und so haben nach und nach alle ihre Informanten Unfälle, bevor der Killer sich auch an ihre fersen heftet…

England, heute: Der erfolglose Verleger Timothy Cavendish landet dank eines mörderischen Ausrasters des Autors Isaac Sachs einen riesen Treffer. Doch der fordert aus dem Knast nachdrücklich angemessene Tantiemen, weshalb Timothy flüchten muss. Sein Bruder vermittelt ihm ein nettes Hotel, das sich aber als ausbruchsicheres Altenheim entpuppt. Klar, dass er schnell mit dem Schmieden von Ausbruchsplänen beginnt…

Neu Seoul, 2144. Der Klon Sonmi~451 wird vom Rebellen Hae-Joo Chang aus ihrem Alltag in einer Schnellimbisskette befreit. Mit seiner Hilfe entdeckt sie die Welt, die ihr vorher verschlossen, und erkennt die ihr innewohnende Ungerechtigkeit. Mit ihrem Manifest für die Menschlichkeit wendet sie sich schließlich an die Menschheit, nur un kurz danach gefangen und hingerichtet zu werden.

Hawaii, 2346, 100 Jahre nach dem Untergang. In einer postapokalyptischen Welt versucht Meronym, eine der letzten Vertreterinnen der alten, hochtechnologischen Menschheit, einen Hilferuf von der sterbenden Erde an eine der Kolonien da draußen zu senden. Hilfe erhält sie von dem Ziegenhirten Zachry, der für die das eigenen Leben und das seiner Familie aufs Spiel setzt – und fast alles verliert…
Weiterlesen

Looper (9 / 10)

Looper

von Rian Johnson, mit Joseph Gordon-Levitt, Jeff Daniels, Emily Blunt und Bruce Willis

Looper - DVD bestellen bei amazon.de

Die Zukunft. Wir schreiben das Jahr 2044. Dort arbeitet Joe als „Looper“. Das ist nicht ganz einfach zu verstehen, aber Joe erschießt Leute, die ihm aus dem Jahr 2074 vor die Gewehrmündung teleportiert werden. Denn in 2074 sind Zeitreisen möglich und verboten, weshalb nur die Unterwelt sie nutzt, um lästige Zeitgenossen loszuwerden. Manchmal bekommt ein Looper sein 30 Jahre älteres selbst vor die Flinte, und erchießt sich so selbst – das gibt eine extra hohe Belohnung und die Gewissheit, in 30 Jahren entführt und in den Tod geschickt zu werden. Doch wenn der Looper sich nicht erschießt, ist das gegen die Regeln, und dann kommt Abe ins Spiel. Als ein Art Koordinator hat sich Abe aus der Zulunft in Joes Gegenwart niedergelassen und wacht streng über die Regeln. Natürlich kommt es so, wie es kommen muss: Joees älteres Pendant überwältigt ihn und flieht. Folglich muss er also sehen, dass er es vor Abe schafft, sich zu erschießen. Doch seine ältere Version denkt da ganz und gar nicht dran, denn die ist mit einem ganz eigene Plan in die Vergangenheit gereist…

Weiterlesen

The Cabin in the Woods (8 / 10)

The Cabin in the Woods

von Drew Goddard, mit Kristen Connolly, Chris Hemsworth, Anna Hutchison, Fran Kranz, Jesse Williams, Richard Jenkins, Bradley Whitford und Sigourney Weaver

The Cabin in the Woods - Soundtrack holen bei amazon.de
Eine Meute aus fünf vergnügungssüchtigen jungen Leuten macht einen Ausflug. Es geht, wie sollte es anders sein, in ein sehr abgelegenes Ferienhäuschen in einer sehr abgelegenen Gegend. Auch ein gruseliger einheimischer Hinterwäldler darf nicht fehlen, der rätselhafte Andeutungen macht. Die anfänglich gute, ausgelassene Stimmung erfährt einen deutlichen Dämpfer, als die Truppe des Nachts einen Keller voller unheimlichem Trödel entdeckt. Und so ungewollt eine alte Zombie-Familie erweckt, die fortan einen nach dem anderen niedermetzelt. Doch das ist noch nicht einmal das eigentliche Problem. Denn das grausige Geschehen wird von einer spießerverseuchten Kommandozentrale aus choreographiert – mit Kameras, Hormonnebel und abgeriegelbaren Fluchtwegen. Und das alles nur mit dem Ziel, jeden einzelnen der Gefangenen einem grausamen Tod zuzuführen. Jeder Fluchtversuch wird verhindert, jede lebensrettende Idee unterwandert, der Tod scheint ihnen allen sicher. Doch dann beginnen die Pannen…
Weiterlesen

True Grit (8 / 10)

True Grit

von Joel & Ethan Coen, mit Jeff Bridges, Matt Damon, Josh Brolin und Hailee Steinfeld

True Grit - bestellen bei amazon.de (und passt auf, dass Ihr nicht den mit John Wayne erwischt!) True Grit, was wörtlich soviel wie „Echter Kies“ und sinngemäß „Echter Schneid“ bedeutet, haben die Hauptfiguren reichlich. Da wäre zuerst die 15-jährige Mattie Ross, die weder auf den Mund gefallen ist, noch sich von irgendjemandem irgendwas gefallen lässt – insbesondere die Ermordung ihres Vaters durch den Halunken Tom Chaney wurmt sie doch gewaltig. So setzt sie alles daran, den Schurken zur Strecke zu bringen. Dass sie das angesichts ihres zarten Alters und Geschlechts nicht alleine schaffen kann, ist ihr natürlich klar. Deshalb engagiert das zähe kleine Miststück den alten, versoffenen und nicht minder sturen Haudegen-Marshall Rooster Cogburn, ihr dabei zur Hand zu gehen. Nach zähen Verhandlungen und mehreren Versuchen, die kleine Klette loszuwerden, ziehen die beiden also los auf ihre aussichstlose Mission, irgendwo im Wilden Westen den Mörder von Matties Vater zu stellen und seiner gerechten Strafe zuzuführen. Und da wir uns in einem Coen Film befinden sollte klar sein, dass die beiden dabei eine Reihe abstruser Leute und Begebenheiten erleben werden…
Weiterlesen

In ihren Augen (10 / 10)

El secreto de sus ojos

von Juan José Campanella, mit Ricardo Darín, Guillermo Francella, Pablo Rago, Javier Godino und Soledad Villamil

El secreto de sus ojos - DVD kaufen bei amazon.deIrene Menéndez ist tot. Vergewaltigt, verprügelt und ermordet liegt sie blutverschmiert neben ihrem Bett. Ihre toten Augen scheinen den Justizbeamten Benjamin Esposito anzustarren – er wird diesen Blick niemals vergessen. Auch 25 Jahre später nicht, als er, längst in Rente, über diesen nie gesühnten Mordfall ein Buch schreiben will. In Rückblenden rollt er die Geschehnisse von damals noch einmal auf, in die er auf der Jagd nach dem Mörder verstrickt war. Doch die grausame Tat ist nicht der einzige Grund für das Buch, auch seine nie ausgesprochene Liebe zu seiner damaligen Vorgesetzten lastet auch nach all den Jahren auf ihm. Und so ist die Zusammenarbeit mit ihr für ihn vielleicht die letzte Chance, beide Fälle endlich zum Abschluss zu bringen und Ruhe zu finden…

Weiterlesen