True Grit

True Grit

von Joel & Ethan Coen, mit Jeff Bridges, Matt Damon, Josh Brolin und Hailee Steinfeld

True Grit - bestellen bei amazon.de (und passt auf, dass Ihr nicht den mit John Wayne erwischt!) True Grit, was wörtlich soviel wie „Echter Kies“ und sinngemäß „Echter Schneid“ bedeutet, haben die Hauptfiguren reichlich. Da wäre zuerst die 15-jährige Mattie Ross, die weder auf den Mund gefallen ist, noch sich von irgendjemandem irgendwas gefallen lässt – insbesondere die Ermordung ihres Vaters durch den Halunken Tom Chaney wurmt sie doch gewaltig. So setzt sie alles daran, den Schurken zur Strecke zu bringen. Dass sie das angesichts ihres zarten Alters und Geschlechts nicht alleine schaffen kann, ist ihr natürlich klar. Deshalb engagiert das zähe kleine Miststück den alten, versoffenen und nicht minder sturen Haudegen-Marshall Rooster Cogburn, ihr dabei zur Hand zu gehen. Nach zähen Verhandlungen und mehreren Versuchen, die kleine Klette loszuwerden, ziehen die beiden also los auf ihre aussichstlose Mission, irgendwo im Wilden Westen den Mörder von Matties Vater zu stellen und seiner gerechten Strafe zuzuführen. Und da wir uns in einem Coen Film befinden sollte klar sein, dass die beiden dabei eine Reihe abstruser Leute und Begebenheiten erleben werden…

Ein Coen-Western. Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen.

Ich erbarme mich trotzdem. Zunächst einmal ist es schon schade, dass nicht das eine oder andere Oscarchen bei diesem Film seine Bleibe fand. Aber das ist wohl dem Genre und der schnoddrigen Erzählweise der Coen-Brüder zu schulden. Bedenkt man aber, dass die beiden Genies es schaffen, jährlich einen coolen Film auf die Leinwand zu bringen (mit wenigen unrühmlichen Ausnahmen wie „A Single Man“), werden die beiden in Zukunft wohl noch genug Trophäen in ihre Vitrine stellen dürfen. Der Film ist, wie gesagt, ein Coen Film. Immer ein wenig bizarr erzählt, mit genialen Darstellern, tollen Bildern und einer Handlung, die nie auf üblichen Pfaden wandelt, aber immer unterhält.

Mehr gibt es jetzt wirklich nicht mehr zu sagen. (8/10)


Auch nett: Wie die Westernstadt entstanden ist. (Weitere Featurettes für interessierte sind bei youtube prominent verlinkt.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.