Schlagwort-Archive: Sozial

Precious – Das Leben ist kostbar (10 / 10)

Precious: Based on the Novel Push by Sapphire

von Lee Daniels, mit Gabourey Sidibe, Mo’Nique, Paula Patton, Mariah Carey (ja, genau die) und Lenny Kravitz (ja, genau der)

Precious - Soundtrack kaufen bei amazon.de

Precious

Precious ist unglaublich fett. Betrachtet man ihr Fett als einen Panzer, dann hat sie ihn auch nötig. Sie wohnt in einem Sozialbau in Harlem. Von ihrer Mutter wird sie in jeder erdenklichen Weise missbraucht und misshandelt, außer sexuell, das hat ihr Stiefvater übernommen. Von dem erwartet sie zur Zeit ihr zweites Kind. Ach ja, Precious ist 16 und geht noch zu Schule. Da soll mir nochmal einer kommen und sagen, sein Leben wäre hart. Aber es geht noch weiter: Wegen der Schwangerschaft wird sie der Schule verwiesen. An diesem Tiefpunkt tritt eine engagierte Sozialarbeiterin in Precious Leben. Gegen den massiven physischen und psychischen Widerstand ihrer Mutter überredet sie Precious, eine Aufbauschule zu besuchen. Dort nimmt sich eine engagierte Lehrerin Precious an, um ihre Lesen, Schreiben und vor allem Selbstachtung beizubringen. Das erste Mal in ihrem Leben wird Precious als Mensch behandelt. Und so beginnt sie zaghaft, für sich und das ungeborene Kind in ihr zu kämpfen. Doch ein großer Schicksalsschlag erwartet sie noch…

Weiterlesen

The Blind Side – Die zweite Chance (7 / 10)

The Blind Side

von John Lee Hancock, mit Sandra Bullock und Quinton Aaron

Blind Side - DVD erwerben bei amazon.de

Blind Side

Michael Oher ist groß, schwarz, jung und kräftig. Allerdings auch mittellos und traumatisiert. Nur über die Aussicht auf herausragende Sportlichkeit schafft es sein Onkel, ihm für eine sauteure, christliche Privatschule ein Stipendium zu organisieren. Nur, um ihn gleich darauf auf die Straße zu setzen. Dort liest ihn schließlich die stinkreiche weiße Vorzeigemutti Leigh Anne Tuohy (gesprochen: „TUI“) auf. Sie gibt ihm Unterkunft, Verpflegung, Familienanschluss, Privatunterricht und neue Klamotten. Sie ist dabei selber kaum mehr überrascht von ihrer sozialen Ader wie ihre stinkreichen Freundinnen, aber sie zieht es nicht nur durch, sondern entwickelt sogar mütterliche Gefühle für den riesigen schwarzen Jungen. Ein kleines bisschen Ärger gibt es dann doch, als der zum begehrten Football-Talent avancierte Michael an die Alma Mater seiner Adoptivmutti gehen will. Doch diesmal schafft er es, das Problem selbständig auszuräumen.

Weiterlesen