Archiv der Kategorie: Kinosophie

Was schon immer mal zum Kino gesagt werden musste

OSCAR© 2015

Ich erspare mir diese Jahr einen ausführlichen Bericht und verweise auf die ganz hervorragende Zusammenfassung beim Spiegel:

http://www.spiegel.de/kultur/kino/oscar-analyse-hollywood-sieht-endlich-schwarz-a-1079795.html

Meine Glückwünsche gehen an Leo, George Miller mit seinem furiosen Überraschungsabräumer „Mad Max – Fury Road“ und Chris Rock für seine souveräne Moderation !

 

Infos zu den Nominierten und den Gewinnern wie üblich in der Leiste oben oben unter ‚OSCAR‘

Kino 2015 – Tops und Flops

Tja, Kinder, wieder ein Jahr um. Es wird also Zeit für einen Rückblick auf ein, zumindest persönlich, schlechtes Kinojahr: Nur 13 Filme haben wir geschafft, und davon zählt einer genau genommen nicht mal, da ich ihn nicht auf der großen Leinwand genossen habe. Aber ich schaue nach Vorne, dieses Jahr wird besser! Genug der Einleitung, hier sind sie nun, meine Tops und Flops 2015:
Weiterlesen

OSCAR© 2015 – Die Gewinnerin

Liebe Leser,

Oscar-Anna

Oscar-Anna

nach der (nun schon fast einen Monat vergangenen) Oscarverleihung war es mir nun ein Vergnügen, der Oscar-Tipp-Queen des Jahres 2015 endlich ihren wohlverdienten Preis zu übergeben. Neben einer in mühsamer Handarbeit erstellten Grußkarte darf sich Anna nun über einen Netflix-Gutschein freuen, was ihr zu dem einen kostenlosen Testmonat einen zweiten beschert – für House of Cards sollte das reichen…
Weiterlesen

OSCAR© 2015 – Die Nacht der Gewinner

Neil Patrick Harris moderiert die diesjährige 87. Oscar-Verleihung

©A.M.P.A.S.

Auch dieses Jahr bin ich wieder live bei der Oscar-Verleihung dabei. Wenn auch, wie ich wiederholt verstimmt feststellen musste, mangels Einladung nicht vor Ort, sondern vom heimischen TV.

Ob also dieses Jahr Boyhood oder Birdman, Wes Anderson oder Clint Eastwood, Michael Keaton oder Bradley Cooper, Julianne Moore oder Rosamund Pike, bald werden wir es wissen…

Es verbleibt gespannt, Euer chrjue

Weiterlesen

OSCAR© 2015 – Die Tipps

Robert Gladden / ©A.M.P.A.S.

Robert Gladden / ©A.M.P.A.S.

Rechtzeitig zur Oscar-Nacht darf ich auch dieses Jahr wieder die Tipps unserer Filmexperten der erweiterten Redaktion präsentieren. Die Tipps erstrecken sich, wie ich nicht müde werde zu betonen, über ALLE Kategorien, im Gegensatz zu anderen Warmduscher-Tippspielen, die sich nicht an Kurzfilme und Dokus trauen…

Tobe kneift leider auch dieses Jahr, mit einer zugegebenermaßen sehr guten Ausrede. Doch auch die übrige Konkurrenz schläft nicht, so dass die Tipps ein spannendes Rennen um den in diesem Jahr erstmalig als Preis ausgeschriebenen Netflix-Gutschein. Wobei ich betonen möchte, dass ich den aus eigener Tasche bezahle und von Netflix in keiner Weise geschmiert wurde. Doch genug geredet, ich freue mich, die diesjährigen Tipps bekanntgeben zu dürfen.
Weiterlesen