Schlagwort-Archive: Kuba

Unterwegs – Kuba Teil 2: Die Provinzen Pinar del Rio & Mantanzas

Nach dem urbanen Charme Havannas führte uns unser Reise über die Autopista zunächst gen Westen in die Provinz Pinar del Rio. Schon die Fahrt nach Vinales war mangels Beschilderung und durch viele Anhalter neben und auf der Fahrbahn ein kleines Abenteuer für sich. Das Fahren per Anhalter ist auf Kuba so sehr verbreitet, dass es in ländlichen Gebieten sogar staatliche Aufsichtbeamte gibt, welche die Warteschlange der Tramper organisieren, damit auch ja alles korrekt zugeht. So springt einem an nahezu jeder Ab- oder Auffahrt, jeder Kreuzung oder Autobahnbrücke ein wagemutiger Beamter in Uniform vors Auto, um einem mal wieder Juan, Carlos oder Elisabetta ins Auto zu setzen……spannend.

Valle de Vinales

Weiterlesen

Unterwegs – Kuba Teil 1: Havanna

Seitdem ich 2003 an den Stränden von Mexicos Karibikküste stand und in den dortigen Reisebüros die Angebote für Flüge hinüber ins benachbarte Kuba gesehen habe, stand für mich fest, dass auch ich die Insel eines Tages besuchen werde. So war ich dann auch sofort Feuer und Flamme, als eine Freundin von einer Dienstreise nach Hause zurückkehrte und sagte, dass Kuba auch ein tolles Reiseziel sein muss, da ihr der Taxifahrer vom Morgen so sehr davon vorgeschwärmt hat. Tja, und so kam es, dass eine acht Jahre alte Idee dank einer Taxifahrt endlich in die Tat umgesetzt wurde ………….that´s Life!

Willkommen auf Kuba

Weiterlesen

Der gute Hirte (5 / 10)

The Good Shepherd
von Robert De Niro, mit Matt Damon, Angelina Jolie, Alec Baldwin, Billy Crudup, Robert De Niro, Michael Gambon, Martina Gedeck, William Hurt, Timothy Hutton, Joe Pesci und John Turturro

1961. Die Invasion der Schweinebucht geht für die CIA gründlich in die Hose. Für Edward Wilson, CIA-Mitorganisator der Aktion, ist klar, dass es einen Verräter in den eigenen Reihen geben muss. Einziger Hinweis ist ein unscharfes Schwarzweißfoto und ein Tonband. Und während beides im Labor untersucht wird, lässt er sein Leben Revue passieren: Seine Studienzeit, die Aufnahme in den Geheimbund der Bonemen, seine erste und einzige große Liebe zu der taubstummen Laura, seine Ehe mit der vorschnell geschwängerten und somit zu ehelichenden Margaret, sowie seinen Sohn Edward. Und über all dem seine Karriere beim Geheimdienst OSS, seine Zeit in London und Berlin, und schließlich die Gründung der CIA. Als der Verräter schließlich aufgedeckt wird, wird für Edward persönlich: Er muss sich entscheiden zwischen seiner Familie und seinem Land.
Weiterlesen