Schlagwort-Archive: Fc St Pauli

Unterwegs am Millerntor Spezial – St Pauli vs. 1860 München 4:2

Sechzig Sekunden brauchte der FC St Pauli um am heutigen Sonntagnachmittag aus einem dusseligen 0:2 Rückstand ein wunderschönes 2:2 Unentschieden zu machen. Weitere sechs mal sechszig Sekunden später Stand es durch einen tolles Tor von Max Kruse 3:2 und das Millerntor tobte. Doch das Beste kam wie immer zum Schluß, mit einer unglaublichen Energieleistung ließ erneut Max Kruse nahezu die ganze Mannschaft von 1860 wie Statisten, oder vielmehr Slalomstangen ausehen und schoß ein sensationelles Tor zum 4:2!!!! – was für ein wahnsinns Spiel, welch ein wahnsinns Tor. Wie gegen Duisburg bebte das Millerntostadion bis in die tiefsten Fundamente und die Freude kannte kein halten mehr, langweilig wird es hier nie!

Schon wieder ein unvergessliches Spiel, schon wieder mit toller Moral das Spiel nach einem Rückstand nochmal gedreht – super Jungs!

Forza St Pauli!

Nordkurve Millerntor

 

 

Unterwegs am Millerntor Spezial – St Pauli vs. MSV Duisburg 2:1

Endlich wieder Heimspiel unter Flutlicht am geliebten Millerntor! Das Ganze Stadion liegt im Abendrot vor der wunderschönen Kulisse des hell erleuchteten Hamburger Dom.  Was kann es schöneres geben?

Ein gewonnenes Heimspiel!

Es ist die dritte Minute der Nachspielzeit als Fin Bartels den Ball zum entscheidenden 2:1 Siegtreffer im Duisburger Tor versenkt und sich die Emotionen auf den Rängen mit einer Wucht Bahn brechen, wie es nur am Millerntor der Fall sein kann. Genau das sind die Momente für die man Fußallfan ist und diesen Sport so mag! Genau das sind die Emotionen für die man für immer sein Herz an einen Fußballverein verloren hat.

Danke Jungs für einen weiteren unvergesslichen Abend! – Forza St. Pauli

Hier schlägt das Herz von St Pauli!

 

Unterwegs am Millerntor – Saisonrückblick

„Einfach mal glücklich sein“ oder, „Wir Spielen in einer anderen Liga“, konnte man zu Beginn der vergangenen Erstligasaison auf unzähligen T-Shirts am Millerntor lesen. Mit Stolz und Zuversicht ging man nach einer spektakulären Saison in Liga 2, in diese so sehnlichst erwartete Erstligaspielzeit. Aber wie es bei einer neuen Liebe häufig der Fall ist, weicht das unbeschwerte Hochgefühl der Anfangsmonate, nach einiger Zeit, einem Alltagsgefühl und erst dann entscheidet sich ob man genug Willen, Charakter und Kraft besitzt um daran festzuhalten oder halt nicht.

Weiterlesen

Unterwegs – …in die 1 Liga!

Das Paradies, die Arche Noah, die zehn Gebote, der Turmbau zu Babel – alles ja schön und gut, aber wenn es da oben wirklich einen großen Lenker und Denker gibt, dann hat er in diesem Jahr sein Meisterstück damit geschaffen, als er einen sympathischen kleinen Hamburger Stadtteilverein, pünktlich zu seinem 100. Jubiläum, den Aufstieg in die erste Bundeliga bescherte ……. Respekt Alter!

Es ist die 90 Minute im ersten Saisonspiel gegen RW Ahlen, als Nils Pichniot die Kugel elegant zum 2:1 Siegtreffer einnetzt und am Millerntor alle Jubeldämme breche. Wer dort schon geahnt hat, dass es eine ganz besondere Saison werden würde, hätte über Wetten sehr viel Geld machen können. Aber jetzt mal im Ernst, was war denn das wohl für eine Saison! Was haben wir nicht gejubelt, gelitten, gezittert, uns vielleicht manchmal auch ein wenig geärgert, aber stets mitgefiebert, nur um am Ende „Einfach mal Glücklich zu sein„, dass wir im nächsten Jahr gegen Bayern und den HSV spielen dürfen.

Auf diesem Wege auch von meiner Seite nochmals vielen Dank Jungs…… „Das war schön!“…….Forza St Pauli.

Das Herz von St Pauli

Das Herz von St Pauli - Millerntor

Unterwegs – Goodbye Haupttribüne!

Nach einer turbulenten Woche, die es wirklich in sich hatte und jedem St. Pauli Anhänger viele schöne Momente beschert hat, mischt sich in die Freude über die gute fußballerische Leistung letztendlich doch ein wenig Wehmut. Den am Freitag den 06.11.2009 um kurz vor 20 Uhr erlebte die gute, alte Haupttribüne ihren letzte Schlusspfiff nach 46 Jahren. Ein Teil der Festung Millerntor muss weichen, um im Sommer 2010, pünktlich zum 100 jährigen Jubiläum, größer und schöner wieder aufzuerstehen………..Goodbye Haupttribüne, es war eine schöne Zeit!

Goodbye Haupttribüne

Goodbye Haupttribüne

Weiterlesen