Hard Candy

Hard Candy
von David Slade, mit Patrick Wilson und Ellen Page

Fotograf Jeff (32) und Hayley (14) haben sich über das Internet kennengelernt. Nun endlich kommt es zum ersten „Date“, dass auch prompt bei Jeff zu Hause endet. Bevor es dort aber zu gesetzeswidrigen Handlungen seitens Jeff kommen kann, wird er von Hayley mit KO Tropfen ruhig gestellt und gefesselt. Nachdem Jeff wieder zu sich kommt, zeigt Hayley ihre wahre Absicht, nämlich endlich ihren von langer Hand geplanten Vorsatz, Jeff als den Kinderschänder zu entlarven, für den sie ihn hält. Ein Psychoduell zwischen zwei ungleichen Gegnern beginnt, bei dem die Grenzen zwischen Täter und Opfer immer wieder verwischen…

Ein wirklich minimalistisches Kammerspiel (5 Schauspieler, 2 Schauplätze), welches ganz und gar vom intensiven und packenden Spiel der beiden Hauptakteure lebt. Ein stellenweise sehr drastischer Film, bei dem sich besonders das männliche Publikum im Sitz windet. Never talk to little girls. (8)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.