Black Snake Moan

Black Snake Moan
von Craig Brewer, mit Christina Ricci und Samuel L. Jackson

Black Snake Moan - Soundtrack bestellen bei amazon.deDieser Film dreht sich um den Blues. Den Blues, den nur der Leben kann, der liebt. Und der von dem, den er liebt, verraten wurde. Den Blues, der den Schmerz fühlbar macht. Der Blues-Man Lazarus und die junge, wilde Rae leben beide ihren Blues, und beide tragen ihre Wunden mit sich herum; Rae, die als Kind missbraucht wurde und Lazarus, der seine Frau an seinen Bruder verloren hat. Während Lazarus seinen Trost in seinem Glauben sucht, sucht Rae Ihr Vergessen in Sex. Nachdem nun eins ihrer Abenteuer etwas eskaliert ist, fällt sie schließlich zusammengeschlagen und vollgedröhnt Lazarus vor die Füße, der als erster Mensch mehr in ihr sieht, als sie vorgibt. Er beschließt, sie zu heilen, und seine Methoden sind ungewöhnlich, aber effektiv – er kettet sie an…

Ein Film, der an der Tagespresse weitestgehend vorbeigegangen ist, aber ein echtes Erlebnis im Kino ist, in erster Linie aufgrund der grandiosen Darsteller, insbesondere der Oscar-reif spielenden Christina Ricci. Langsam lassen die und in ihre düstere Welt eintauchen, ständig lassen sie uns neue Facetten an sich entdecken, und behutsam offenbaren sie ihre Geschichte. Regisseur Craig Brewer nutzt das klassische Motiv des Zusammenpralls zweier auf den ersten Blick völlig unterschiedlicher Menschen, die auf den zweiten Blick sehr viel gemeinsam haben und sich schlußendlich gegenenseitig aus ihren Ketten befreien. Der Film ist wirklich schmerzhaft schön, er ist der Blues, dem sich Lazarus und Rae schließlich hingeben, gekrönt vom ultimativen „Black Snake Moan“. Was gut beginnt und sich super entwickelt, gleitet zum Ende leider etwas in Kitsch ab und lässt leicht an Glaubwürdigkeit missen. Ein Blues mit Happy End, ein Bonuspunkt für Christina Ricci. (7+1)

Gewidmet dem Typen neben mir, der sich während des gesamten Films inbrünstig die Popcornreste aus den Zähnen gelutscht hat. Dafür ist Kino gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.