Heidi+Hein, Café und Brotzeit

Weißwurst, Leberkässemmel und Brez’n in Hamburg? Das kann doch nicht gut gehen, dachte ich. Doch, es kann! Im Heidi+Hein bekommt man bayrische Kleinigkeiten, die sich sehen lassen können! Die Weißwurst schmeckt wie in Bayern und wird auch so serviert, die Brotzeiten lassen für einen Moment vergessen, dass man mitten in Hamburg ist. Das heißt, man könnte vergessen, wo man ist, wären da nicht auch noch die norddeutsche Spezialitäten auf der kleinen Karte: Ziegenkäse, frische Waffeln und Franzbrötchen. Außerdem gibt es kleine Tagesgerichte (heute: Paprika-Aprikosen-Suppe) und ein großes Frühstücksangebot mit selbstgemachter Marmelade und echtem Allgäuer Käse.

Das Prinzip Heidi und Hein zieht sich durch die Speisekarte und die Räumlichkeiten. Mit viel Liebe zum Detail ist der kleine Gastraum eingerichtet, eine Hälfte mit Hamburger Bildern und Accessoires, die andere mit bayrischen. Sogar vor dem Toilettenschild macht das Prinip nicht Halt: Heidi-Ambiente bei den Damen, Hein bei den Herren!

Hinter dem kleinen Café steckt eine originelle Idee, die konsequent durchgeführt wird und unbedingt unterstützenswert ist! So stammen die norddeutschen Produkte alle aus der Region: Die Weißwürste kommen in Neuland-Qualität vom Fleischer um die Ecke, die Brote vom Holzofenbäcker aus Kiel, die Milchprodukte vom Bauernhof aus Rellingen, die extrem leckere Apfelschorle aus Schleswig-Holstein – nur der Allgäuer Käse kommt natürlich aus dem Allgäu! Der Kuchen wird selbst gebacken, die Marmelade selbst gekocht. Und von jedem verkauften Franzbrötchen gehen 50 Cent an das Kinderkrebszentrum am Universitätsklinikum Eppendorf. Da möchte man doch gleich noch eins vernaschen…

Wer richtig ausgiebig essen und zum Umfallen satt werden möchte, ist hier verkehrt. Oder man muss sich ein persönliches Menü aus verschiedenen Kleinigkeiten zusammen stellen. Ein Paar Weißwürste für 5,50 € ist in Anbetracht der Qualität der Speisen durchaus gerechtfertigt. Der Service ist so nett und freundich, dass wir gerne wieder kommen. Und wohlgefüht haben wir uns in der ländlichen Atmosphäre auch. Bis bald, Heidi und Hein!

Mein Urteil:
Essen
Service
Ambiente
Preis/Leistung
WC
Paules Meinung

Adresse: Heidi+Hein, Heußweg 97, 20255 Hamburg, Telefon 040/32518975, heidiundhein.de

0 Gedanken zu „Heidi+Hein, Café und Brotzeit

  1. Kirstin

    Hallo Zusammen,

    ich bin die „Heidi“, d.h. der Münchner Teil von Heidi & Hein und habe mich sehr über das ausführliche und tolle Feedback gefreut.

    Herzliche Grüße und bis bald im Heußweg,

    Kirstin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.