Kleine Presseschau [Update!]

Ist ja richtig was los heute:


Besonders der vorletzte Punkt macht mir zu schaffen – anscheinend waren 4 Punkte für einen hochgelobten Film dem Verleih angesichts Avatar-blockierter Kinos doch etwas zu wenig. Werde sehen, wie ich jetzt reagiere – mit juristischen Schritten oder wie gefordert durch Freigabe meiner Filmbesprechungen von den Studios. Werde die Hintergründe dazu noch mal ausführlicher darstellen, habe aber gerade dringendere Probleme.

Etwas geknickt, Euer chrjue

[Update:]
Der aufgeklärte Leser wird es beim Blick aufs Datum vermutet haben – bei allen Meldungen handelt es sich natürlich um Aprilscherze, die größtenteils schon aufgelöst wurden. Die Abmahnung ist auch erfunden, Ihr dürft Euch also auch weiterhin auf kritische Kinoberichte freuen.

Eins noch: Auch wenn der Spiegel steif und fest an seiner Behauptung festhält, die Umfragewerte von Angela Merkel wären zurückgegangen, gehe ich weiterhin von einem Scherz aus – Angie 4 ever!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.